Indoorspielplätze

Was ist ein indoor-Spielplatz für uns?

"Selbstbestimmte und kreative Entwicklung durch Bewegung, Spiel und Spaß, in Begleitung von geschultem freizeitpädagogischem Personal."

4. Bezirk

WIWI- Wiedner Winter Indoorspielplatz

Nach dem Motto drinnen spielen, wenn’s draußen kalt ist, hat das Amtshaus in Wieden seinen Festsaal für Familien mit Kindern geöffnet.

Der Eintritt ist frei!

Die Meinung einer Bloggerin: "Ein kleines Bällebad, große Soft-Bausteine, viele Matten, Tücher usw. warten auf die kleinen EntdeckerInnen. Die Spielsachen und Geräte sind in einem sehr guten Zustand und es ist angenehm sauber.

Meine kleine Biene und ich sind an einem verregneten und kalten Montag um ca. 9:30 dort gewesen. Außer uns beiden waren noch 3 weitere Erwachsene mit Babys bzw. Kleinkindern da. Die Stimmung war entspannt und ruhig. Laut BetreuerInnen sind immer zwei MitarbeiterInnen der Parkbetreuung vor Ort und es kann ab ca. 10:30 schon so richtig voll und laut werden. Mit schüchternen Babys besser früher als später hinkommen.

Ich finde die Erreichbarkeit sehr toll. Das Amtshaus ist gleich neben der U1-Station und der Festsaal/Spielraum ist im Erdgeschoss, ergo barrierefrei. Als mitunter geplagte Kinderwagenfahrerin, kann ich nur sagen: Wenn’s das nur überall gäbe! Übrigens gibt es gleich neben dem Spielraum einen Abstellraum für die Kinderwägen."

8. Bezirk

JoJo Indoorspielraum (ganzjährig)

Im indoor-Spielplatz JoJo wird von Montag bis Samstag gespielt. Der indoorspielraum bietet Bewegung, Spiel und Spaß für alle Kinder bis zehn Jahre mit ihren Eltern. Freizeitpädagoginnen und Freizeitpädagogen geben den Rahmen für autonomes und freies Spielen der Kinder. Eine gemütliche Ecke lädt Eltern und Begleitpersonen währenddessen zum Verweilen ein.

Der Eintritt ist frei!

Öffnungszeiten

Kinder von 0 bis 3 Jahre:
Montag und Dienstag um 15:30 bis 19:00 Uhr sowie Samstag 11:00 bis 15:00 Uhr
Kinder von 4 bis 10 Jahre: Donnerstag und Freitag 15.30-19.00 Uhr
Kinder von 0 bis 10 Jahre: Mittwoch und Samstag 15:30 bis 19:00 Uhr

Ort: Residenz Josefstadt, Souterrain, 8., Kupkagasse 7