SUMMER CITY CAMPS

Die Summer City Camps 2024 sind in vollem Gange und unser Team ist inzwischen voll besetzt.

Initiativbewerbungen für 2025 können gerne mit Lebenslauf an ferienbetreuung@wiener-familienbund.at geschickt werden.

Arbeitszeiträume 2025

Standortleitungen: 2. Juni bis 5. September 2025

Ferienbetreuer:innen: 4-9 Wochen im Juli und/oder August 2025 + 3 Tage Einschulung im Juni

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Auch heuer gilt wieder: Unterhaltung, Spaß, Kreativität, in geballter Ladung bei den Summer City Camps des Wiener Familienbundes in Wien.

Unsere sieben Standorte geben wir bald bekannt!

 

Wir freuen uns allen teilnehmenden Kindern wieder jede Menge unvergesslichen Sommererinnerungen zu bereiten! 

Die Summer City Camps sind seit 2019 das Sommerferienbetreuungsangebot der Stadt Wien - Bildung und außerschulische Jugendbetreuung.

Unsere Standorte 2024 sind:

  • Vorgartenstraße 191, 1020 Wien

  • Schäffergasse 3, 1040 Wien

  • Jagdgasse 23, 1100 Wien

  • Absberggasse 50, 1100 Wien

  • Carl-Prohaska-Platz 1, 1100 Wien

  • Anton-Baumgartner-Straße 119, 1230 Wien

  • Carlbergergasse 72, 1230 Wien

Erste Buchungsphase:

  • für schulpflichtige Wiener Kinder aus öffentlichen, ganztägig geführten Volksschulen (GTVS/OVS) nach Eingabe eines Buchungscodes.
  • Anmeldung ausschließlich online nach erfolgter Registrierung und Eingabe eines Codes im Kund:innenkonto beim Kind.
  • Die Codes für die Anmeldung erhalten die Kinder aus GTVS/OVS nach Ostern an ihrer Schule.
  • für Kinder und Jugendliche mit Behinderung von 6 bis 14 Jahren nach individueller Erhebung (kein Code für die Anmeldung erforderlich)

Zweite Buchungsphase:

  • Ab diesem Zeitpunkt ist für das Kinderfreizeitprogramm (Freizeit, Schwimmen, Radfahren) keine Codeeingabe mehr erforderlich.
  • Kinder von 6 bis 12 Jahren mit Hauptwohnsitz Wien aus Wiener Schulen können ab diesem Zeitpunkt buchen.
  • Kinder, deren Sommerferienbetreuung durch einen Hortplatz oder durch die interne Betreuung an einem Bildungscampus-Standort gewährleistet ist, sind von der Betreuung in den Summer City Camps ausgeschlossen.

 

Betreuungszeitraum und Ort

  • 1. Juli bis 30. August 2023 (ausgenommen 15. August 2023)
  • Mo – Fr: 8:00 bis 17:00 Uhr (bei Nutzung des FSW-Fahrtendienstes: 16 Uhr)
  • zusätzlich buchbare Früh- und Spätbetreuung (ab 7:15 Uhr bzw. bis 18:00 Uhr)
  • Ausflüge in die Natur, Kulturerlebnisse, Workshops zu Kreativität, Naturwissenschaft, Technik
  • Schwimmlernkurse
  • Fahrradkurse für Kinder zwischen 8 und 11 Jahren
  • An mehr als 30 Standorten in ganz Wien, davon für Kinder mit Behinderung inklusive Betreuung an 10 Standorten und Betreuung für Kinder mit Behinderung in Kleingruppen an zwei Standorten.
  • Die maximale Buchungsdauer pro Kind beträgt im Rahmen des Kinderfreizeitprogramms 5 Wochen, beim Programm für Kinder mit Behinderung 6 Wochen.

Kosten

  • Pro Kind/Woche 60 Euro inklusive Mittagessen und gesunder Jause, zweites und drittes Geschwisterkind bei gleichzeitiger Buchung jeweils 30 Euro. Für weitere Geschwisterkinder ist die Teilnahme gratis.
  • Kinder im Asylwerber:innenstatus und in der bedarfsorientierten Mindestsicherung nutzen das Angebot kostenlos (Nachweis vor Buchung erforderlich!).

Mehrsprachige Infos kompakt: https://www.ferieninwien.at/scc-2023-mehrsprachig

Online-Buchung: https://www.ferieninwien.at/offers/summer-city-camps-2023

In Ausnahmefällen ist nach vorheriger telefonischer Vereinbarung (Tel.: +43 1 524 25 0946 die persönliche Buchung in der BiM - Bildung im Mittelpunkt, 1150 Wien möglich.

Bei Konzeption, Planung und Durchführung der Summer City Camps arbeitet die Stadt Wien mit Bildungs-, Freizeit- und Sportorganisationen zusammen: Wiener Familienbund, Wiener Kinderfreunde, Die Wiener Volkshochschulen GmbH, ASKÖ WAT Wien, Interface WienZeit!Raum Wien, Hi Jump Wien u.v.m.

Koordination und Buchung erfolgen über BiM – Bildung im Mittelpunkt GmbH.